ImmoCafe Meetup: Immobilien-Investition lernen in Quickborn bei Hamburg

Event ansehen!

Placeholder

Über 60 Neubau-Immobilien
IN HAMBURG | STELLINGEN
AB OKTOBER 2020

Rakete

60 Neubau-Immobilien als vermietete Kapitalanlage inkl. Full-Service-Konzept.

Lassen Sie sich von unserem Expertenteam beraten und für die nächsten Objekte vorbereiten.

Jetzt beraten lassen!
Eine von 60 Kapitalanlagen in Hamburg reservieren!

Kunden zur Sorglos-Immobilie geführt im Jahr 2020

30. September 2020

0

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Unsere annähernd 500 Wohnungen im Sorglos-Konzept wurden in kürzester Zeit an Kapitalanleger wie Sie verkauft. Registrieren Sie sich als Interessent bei uns und werden Sie bei neuen Projekten als erster informiert.

Immobilien
im Sorglos-Konzept

Unsere Eigentumswohnungen werden mit höchsten Ansprüchen an die Wohnqualität für die Mieter und mit minimalem Zeiteinsatz für den Investor erbaut.

Die Wohnimmobilien werden daher ausnahmslos bezugsfertig mit erprobten, modernen Küchen und zeitlosen Badezimmern für eine langlebiges Investment ausgestattet.

Durch die Erfahrung als Bauherr, Vermieter und Kapitalanlagenvermittler von jährlich mehr als 500 Eigentumswohnungen setzen wir bei Baumaterialien und Ausstattung ausnahmslos auf Qualitätsmarken.

Mieteinnahmen ab Tag 1

Full-Service Vermietung

Keine Maklercourtage

Referenzen

Kaltenkirchen, Süderstraße, Abschnitt B
Metropolregion Hamburg

Abgeschlossen !
100% Verkauft

Placeholder
Placeholder
Placeholder

Eigenkapitalrendite*

9,1%

Ausstattung
Neubau, Vollausstattung

Wohneinheiten

75

Verkaufszeit

8 Wochen

Wohnungsart

3-4 Zi, EBK, Stellplatz

Kaufpreis

287.000€ - 350.000€

Fertigstellung

Q1/2021

Mtl. Eigeninvestitionen
180€ - 310€/mtl.

Austattung
Objektbeschreibung
Bautagebuch
Lagebeschreibung

3-fach Verglassung

Badezimmer Vollausstattung

Pkw-Stellplatz / Tiefgarage

Hochwertige Bodenbelege

Kellerraum

Aufzug

Einbauküche + Küchengeräte

Balkone / Terrasse

Die hier zum Verkauf stehenden Wohnungen verteilen sich auf vier Mehrfamilienhäuser in einem zusammenhängenden Baukörper (Süderstraße 5 F bis I). Die Häuser sind voll unterkellert und durch eine Tiefgarage miteinander verbunden. Der Gebäudekomplex wird in einer modernen Bauweise mit vier bis sechs Vollgeschossen sowie jeweils einem bzw. zwei Staffelgeschossen errichtet. Insgesamt handelt es sich um 75 Wohnungen mit 60 Tiefgaragenstellplätzen und 26 Außenstellplätzen. In Sachen Wohnfläche bieten die Wohnungen eine Bandbreite von moderaten 53 m² bis hin zu großzügigen 124 m², die sich jeweils auf zwei bis vier Zimmer verteilen. Jede Einheit verfügt entweder über einen Balkon oder eine Terrasse. Darüber hinaus zählen zum Gesamtpaket einer Wohnung jeweils ein Kellerraum sowie ein PKW-Stellplatz in der Tiefgarage oder im Außenbereich. Alle Wohneinheiten im Erdgeschoss der Häuser 5G,5H und 5I sind barrierefrei und eignen sich somit ideal für Menschen, die in ihrer Beweglichkeit eingeschränkt sind. Die oberen Stockwerke sowie der Keller- und Tiefgaragenbereich sind bequem mit dem Aufzug zu erreichen. Im Umfeld der Objekte befinden sich zusätzlich zu den Stellplätzen der Wohnungen diverse Besucherstellplätze, so dass die Nutzung der Tiefgarage ausschließlich den Bewohnern der Häuser vorbehalten bleibt. Die Beheizung aller Objekte erfolgt zentral über ein modernes Blockheizkraftwerk. Das moderne Energiekonzept stellt unter ökologischen und wirtschaftlichen Aspekten einen wichtigen Beitrag zur Nachhaltigkeit und zu einer sauberen Umwelt dar! Die einzelnen Wohnungen sind so zugeschnitten, dass sie den Ansprüchen moderner Mieter und Eigennutzer heute und in Zukunft gerecht werden. Zu den Ausstattungsmerkmalen zählen unter anderem moderne, offene Küchen, stilvolle und belastbare Bodenbeläge sowie hochwertige Bäder. Über große, dreifach verglaste und größtenteils bodentiefe Fenster gelangt zudem viel Tageslicht in die Räume. Zusätzlich sorgen die teilweise überdachten Balkone und Terrassen für ein angenehmes Wohngefühl. Besonders großzügig präsentieren sich die Wohnungen in den sogenannten Staffelgeschossen. Diese sind offen gestaltet und verfügen über große Glasfronten, welche den Blick in die Ferne und auf die eigenen Dachterrassen freigeben. Insgesamt stellt dieses Bauvorhaben sowohl unter optischen als auch unter energetischen und nachhaltigen Aspekten einen Meilenstein dar. Mit dem Gesamtpaket aus der erstklassigen Lage in einer der stärksten Wachstumsregionen Deutschlands und der zukunftsfähigen Gestaltung bieten die Objekte eine äußerst solide Basis für eine attraktive Kapitalanlage oder zur Eigennutzung.

Stand: September, 2020

Loading...

Die Objekte befinden sich im Süden des Stadtzentrums von Kaltenkirchen bei Hamburg. Hier, im neu geschaffenen Baugebiet „Krückaupark“, entstehen insgesamt rund 30 Einzel- und Doppelhäuser sowie einige Reihen- und Mehrfamilienhäuser. Dabei schließen sich Neubaugrundstücke unmittelbar an die gewachsene Nachbarschaft Kaltenkirchens an und bieten vor allem kurze Wege zu allen Örtlichkeiten und Geschäften des täglichen Bedarfs sowie zu Schulen, Kindergärten und Ärzten. Ebenfalls in unmittelbarer Nähe befinden sich die Haltestellen des Öffentlichen Personennahverkehrs sowie der Bahnhof Kaltenkirchen. Von hier aus fahren mehrmals pro Stunde die Züge der AKN in Richtung Hamburg. In den kommenden Jahren wird sich die Anbindung an die Hansestadt noch einmal deutlich verbessern. Denn dann wird Kaltenkirchen mit der Erweiterung der Linie 21 an das Hamburger S-Bahn-Netz angeschlossen. Durch die ab diesem Zeitpunkt bestehende Direktverbindung in die Hamburger Innenstadt gewinnt der Standort Kaltenkirchen in den nächsten Jahren noch einmal deutlich an Attraktivität. Neben der Bahnverbindung ist auch die Anbindung an das Straßenverkehrsnetz vorbildlich. Durch die neu angelegte „Grashofstraße“ und den zur Verkehrsberuhigung geschaffenen Kreisel ist die Autobahn 7 in Richtung Hamburg, Kiel und Flensburg in nur fünf Minuten zu erreichen.

Peine, Nachtigallenweg
Metropolregion Hannover

Abgeschlossen !
100% Verkauft & Vermietet

Placeholder
Placeholder
Placeholder

Eigenkapitalrendite*

7,4%

Ausstattung
Neubau, Vollausstattung

Wohneinheiten

30

Verkaufszeit

8 Wochen

Wohnungsart

2-4 Zi, EBK, Stellplatz

Kaufpreis

227.000€ - 330.000€

Fertigstellung

Q1/2021

Mtl. Eigeninvestitionen
194€ - 236€/mtl.

Austattung
Objektbeschreibung
Bautagebuch
Lagebeschreibung

3-fach Verglassung

Badezimmer Vollausstattung

Pkw-Stellplatz / Tiefgarage

Hochwertige Bodenbelege

Kellerraum

Aufzug

Einbauküche + Küchengeräte

Balkone / Terrasse

Mit diesem Neubauprojekt entstehen mitten im Herzen der Stadt Peine drei neue Wohnblöcke mit jeweils zehn Wohnungen in moderner Bauweise. Die Wohnflächen der Zweibis Vier-Zimmer-Wohnungen variieren zwischen 61 und knapp 104 Quadratmetern. Jede Einheit verfügt mittels eines Balkons bzw. einer Terrasse über einen eigenen Weg ins Freie. Außerdem zählt zu jeder Wohnung ein Abstellraum im Untergeschoss sowie ein eigener PKW-Stellplatz. Für Komfort sorgen Aufzüge in allen drei Häusern. Die Wohnungen selbst sind abgesehen vom Mobiliar vollständig ausgestattet. Ein komplett eingerichtetes Bad ist ebenso im Paket enthalten, wie eine moderne Einbauküche. Dabei verfügt die Küche über Elektrogeräte und Küchenmöbel namhafter deutscher Hersteller. Hohe Qualität bieten auch die Bäder mit modernen Badmöbeln und großformatigen Fliesen. Abgerundet werden die Innenräume durch eine helle und freundliche Wand- und Deckengestaltung sowie dekorative und pflegeleichte Bodenbeläge aus Vinyl. Die Kombination aus hochwertiger Ausstattung und attraktiver Lage machen die Neubauwohnungen zu idealen Objekten für eine Investition in ein Vermietungsobjekt oder für Eigennutzer.

Stand: September, 2020

Loading...

Die hier offerierten Wohnungen befinden sich im Stadtteil „Südstadt“. In unmittelbarer Nachbarschaft eröffnet sich mit dem Friedrich-Ebert-Platz der größte Platz in Peine. Hier steht der Wasserturm, eines der Wahrzeichen der Stadt. Darüber hinaus bietet das Umfeld ein großes Einkaufszentrum, das zu Fuß in wenigen Minuten zu erreichen ist. Der gesamte Stadtteil ist Teil eines Städteförderungsprogramms. Dadurch gewinnt das gesamte Quartier stetig an Qualität.

Quickborn, Harksheider Weg
Metropolregion Hamburg

Abgeschlossen !
100% Verkauft & Vermietet

Placeholder
Placeholder
Placeholder

Eigenkapitalrendite*

9,2%

Ausstattung
Neubau, Vollausstattung

Wohneinheiten

9

Verkaufszeit

8 Wochen

Wohnungsart

4-4 Zi, EBK, Stellplatz, Terrasse

Kaufpreis

450.000€ - 450.000€

Fertigstellung

Q4/2020

Mtl. Eigeninvestitionen
275€ - 275€/mtl.

Austattung
Objektbeschreibung
Bautagebuch
Lagebeschreibung

3-fach Verglassung

Badezimmer Vollausstattung

Pkw-Stellplatz / Tiefgarage

Hochwertige Bodenbelege

Kellerraum

Aufzug

Einbauküche + Küchengeräte

Balkone / Terrasse

In Quickborn errichtet die DFK Bau GmbH als Tochterunternehmen der DFK Deutsches Finanzkontor AG neun neue Reihenhäuser. Die in moderner Bauweise hergestellten Wohneinheiten bieten großzügige Wohnflächen zwischen 128 und 135 Quadratmetern. Diese verfügen über vier Zimmer, eine Küche, einen Hauswirtschaftsraum, zwei Badezimmer und ein Gäste-WC. Die Räume verteilen sich über drei Etagen. Da die Häuser ohne Keller gebaut werden, ist im Dachgeschoss zusätzlich ein geräumiger Abstellraum eingeplant.

Für gesteigerten Wohnkomfort sorgen eine dezentrale Lüftungsanlage sowie eine Fußbodenheizung. Letztere wird mit Gas betrieben, verfügt aber außerdem über einen Solarspeicher. Die weitere Ausstattung präsentiert sich hochwertig. So werden zum Beispiel die offenen Wangentreppen aus Vollholz gefertigt. Dies setzt sich in den Badezimmern mit exklusiven Armaturen und Badmöbel namhafter deutscher Hersteller fort. Hinzu kommen funktional und optisch ansprechende Einbauküchen.

In der Außenansicht dominiert die Fassadengestaltung mit hochwertigem Verblendstein. Die Dämmung der Fassade entspricht den aktuellen Standards. Im Außenbereich ist jedem Reihenhaus eine Terrasse mit eigenem Garten und ein Außenstellplatz zugeordnet. Außerdem sind Fahrradstellplätze vorgesehen.

Die Reihenhäuser werden voraussichtlich im III. Quartal 2020 fertiggestellt und stehen dann als attraktive Anlageobjekte in bester Lage zur Verfügung.

Stand: September, 2020

Loading...

Quickborn liegt circa 20 Kilometer nordwestlich der Hansestadt Hamburg im schleswig-holsteinischen Kreis Pinneberg. Mit einer eigenen Auffahrt zur wichtigen Nord-Süd-Achse – der Autobahn 7 – sowie einem ausgezeichneten Angebot im Bereich des öffentlichen Nahverkehrs ist die Stadt verkehrstechnisch bestens angebunden. So dauert die Fahrt nach Hamburg mit dem Auto, je nach Ziel, 20 bis 30 Minuten. Vom zentral gelegenen Haltepunkt Quickborn ist die Hamburger Innenstadt mit der AKN-Eisenbahn in rund 30 Minuten zu erreichen. Diese Fahrzeit wird sich noch einmal verkürzen, wenn Quickborn in den kommenden Jahren an das Hamburger S-Bahn-Netz angeschlossen wird. Neben den AKN-Bahnen verkehren mehrere Buslinien in und um die Stadt. Darüber hinaus befinden sich mit Hamburg, Kiel und Lübeck insgesamt drei Flughäfen im Einzugsgebiet. Dabei ist der Airport Hamburg 17 Kilometer und die Flughäfen Kiel und Lübeck jeweils circa 80 Kilometer entfernt.

Die hier angebotenen Wohnungen befinden sich direkt im Quickborner Stadtkern. So ist der Bahnhof zu Fuß in nur fünf Minuten erreichbar. Und auch die meisten Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in einem Radius von zehn Gehminuten rund um das Objekt.

* Durchschnittliche Eigenkapitalrendite p.a. in den ersten zehn Jahren. Bei Berücksichtigung der Zahlung der Kaufnebenkosten aus dem Eigenkapital, einem Darlehenszins von 1,8 % p.a., einer Tilgung von 2,0 % und einer Wertsteigerung von 1 %.