Exposé herunterladen

Kiel – perfekt für FamilienNorddeutschland

Insterburger Straße 2

Placeholder
Placeholder
Placeholder
Placeholder
Placeholder

Auf die ersten 20 Wohnungen

13.000 EUR Aktionsvorteil

Full-Service
in Zahlen

+

Miete

551 €

Steuervorteil**

298 €


Einnahmen mtl.

849 €

-

Zinsen

660 €

Nebenkosten

91 €

Tilgung

330 €


Ausgaben mtl.

1.081 €

Ihr monatlicher Aufwand*:

232 €

Kalkulationsbasis: * Durchschnittliche Eigenkapitalrendite p.a. in den ersten zehn Jahren: Beispielrechnung für Ein-Zimmer-Wohnung, Kaufpreis 198.000 € inkl. Full-Service. Bei Berücksichtigung einer 100 Prozent Finanzierung, Zahlung der Kaufnebenkosten aus dem Eigenkapital, einem Darlehenszins von 4 % p.a., einer Tilgung von 2 % und einer Wertsteigerung von 2 %.

** Geschätzter Steuervorteil p.a. in den ersten zehn Jahren: Beispielrechnung für einen kinderlosen Haushalt mit einem Jahreseinkommen von 80.000 € und 42 % Steuersatz. Der Steuervorteil variiert je nach individuellen Voraussetzungen.

Immobilienkaufpreis

198.000 €

-

402.000 €

Zimmer pro Wohnung

1 - 3

Quadratmeter

37 - 84 m2

EK-Rendite

10,2 %

Wohneinheiten

63

Baujahr / Fertigstellung

2024

Ausstattung:

3-fach Verglasung

Badezimmer Vollausstattung

Pkw-Stellplatz / Tiefgarage

Hochwertige Bodenbeläge

Fußbodenheizung

Kellerraum

Aufzug

Einbauküche + Küchengeräte

Willkommen in Kiel

Placeholder
Placeholder

Die Landeshauptstadt Kiel präsentiert sich als bedeutendstes Zentrum des Bundes- landes Schleswig-Holstein. Mit rund 248.000 Einwohnern ist sie die bevölkerungsreichste Stadt im Norden Deutschlands. Dement- sprechend attraktiv ist Kiel aufgestellt. Den zentralen Faktor für das wirtschaftliche Wachstum bildet bis heute der Hafen mit seinen Fährverbindungen nach Skandinavien. In dessen Umfeld hat sich in den vergangenen Jahrhunderten eine breit aufgestellte, maritime Wirtschaft entwickelt. Darüber hinaus sind die IT-Branche, die Unternehmen der Gesundheitswirtschaft sowie ein starkes produzierendes Gewerbe zu wichtigen Eckpfeilern der positiven Entwicklung geworden. Große Bedeutung hat außerdem der Bildungssektor. So bilden die vier Hochschulen mit der Christian-Albrecht-Universität an der Spitze rund 35.000 Studierende aus.

Lebens- und liebenswert ist Kiel vor allem durch die gleichnamige Kieler Förde und den direkten Zugang zur Ostsee und ihren Stränden. Mit der maritimen Prägung bietet die Stadt ein ganz besonderes Flair, welches Einwohner und Besucher gleichermaßen zu schätzen wissen. Damit schaffte es Kiel im Jahr 2022 vor allen anderen deutschen Städten auf Platz eins des IW-Dynamik-Rankings. Ebenfalls positiv fällt die Prognose der Bevölkerungsentwicklung aus. So rechnen Experten damit, dass die Einwohnerzahl bis 2027 um 5.000 Menschen auf dann 253.000 steigt. Neben der Kieler Woche als einer der größten Segelveranstaltungen weltweit hat sich die Stadt mit ihrem breiten Kultur- und Freizeitangebot über ihre Grenzen hinaus einen Namen gemacht. Bekannt ist Kiel außerdem für seine erfolgreichen Sport- Teams, wie den Handballrekordmeister THW Kiel und den Fußball-Zweitligisten Holstein Kiel.

... Mehr >

Familienfreundlich leben, umgeben von maritimem Flair

Familienfreundlich

mit Kindergarten direkt im Haus

20 Kilometer

bis zur Ostsee

Im Umkreis von 500 Metern

Supermärkte, Gemeinschaftsschule und Spielplatz

Highlights in der Nähe

Placeholder

Insterburger Straße 2

Spielplätze

Gewässer

Waldgebiete

Bushaltestellen

Parkplätze

Apotheken

Tankstellen

Supermärkte

Banken

Kindergärten

Krankenhäuser

Cafés

Restaurants

Parks

ObjektbeschreibungObjekt

Die 63 Wohnungen befinden sich in einem Mehrfamilienhaus mit acht Vollgeschossen und einem Kellergeschoss. Optisches Highlight ist die geschwungene Außenfassade des Gebäudes, das damit weithin unverwechselbar zu erkennen ist. Mit 37 bis 84 Quadratmetern Wohnfläche und einem bis drei Zimmern bieten die Einheiten eine große Bandbreite und sprechen eine breite Mieterklientel an.

Das Angebot ist besonders für junge Familien interessant, da im Erdgeschoss eine Kindertagesstätte entsteht. Im Bereich der Wohnungen wird das Gebäude nach dem Standard eines KfW-Effizienzhauses 55 errichtet. Dementsprechend sind alle Geschossdecken und Wände gedämmt. Zusätzlich werden dreifach verglaste Fenster eingebaut. Heizwärme und Warmwasser werden per Fernwärme bereitgestellt.

In den Wohnungen stehen neben den Wohn- und Schlafräumen jeweils eine vollständig eingerichtete Küche mit Echtlack-Fronten sowie ein komplett ausgestattetes Badezimmer mit Dusche zur Verfügung. Jede Einheit verfügt mit einer Loggia über einen eigenen Weg ins Freie. Die Innenausstattung ist optisch ansprechend gestaltet. So werden die Böden mit hochwertigen Vinyl-Designbelägen und in den Nassbereichen mit Bodenfliesen ausgelegt. Verputzte und im Bad teilweise geflieste Wände runden das Erscheinungsbild ab. In allen Räumen sorgt eine Fußbodenheizung für wohlige Wärme. Über eine aktive Abluft und Außenwand-Luftdurchlässe wird stetig Frischluft in die Wohnungen geleitet. Mit dem vorhandenen Fahrstuhl sind alle Etagen inklusive des Kellers bequem zu erreichen. Die Wege zu allen Wohneinheiten sind barrierefrei. Außerdem ist auf jeder Etage jeweils bei einer Wohnung der Innenbereich so gestaltet, dass die Bewegungsflächen sowie die Durchgangsbreiten ebenfalls barrierefrei sind. Im Untergeschoss steht zudem für insgesamt 28 Wohneinheiten jeweils ein eigener Kellerraum zur Verfügung. Weitere Abstellräume befinden sich in den Wohnungen. Im Außenbereich stehen 48 Parkplätze bereit.

... Mehr >
  • Neubauwohnungen mit Loggia
  • Energiesparend gemäß KfW-Effizienzhaus-Standard 55
  • Heizenergie über Fernwärmenetz
Placeholder

LagebeschreibungLage

  • Ruhig wohnen und alles vor Ort
  • Ostseestrand und Natur in unmittelbarer Nähe
  • Breit gefächertes Angebot in der bedeutendsten Stadt des Nordens

Kiel liegt im Nordosten des Bundeslandes Schleswig-Holstein direkt an der Kieler Förde. Die Stadt ist einer der beiden Startpunkte des Nord-Ostsee- Kanals. Dieser ist eine der meistbefahrenen künstlichen Wasserstraßen der Welt. Wie für eine Großstadt üblich, verfügt Kiel über eine ausgezeichnete Infrastruktur. So verbinden die Autobahnen A210 sowie A215 die Stadt mit der größten Nord-Süd-Achse des deutschen Autobahnnetzes, der A7. Der Bahnhof in Kiel bildet das Drehkreuz für den öffentlichen Verkehr in der Region. Neben den ICE-Fernzügen der Deutschen Bahn verkehren hier diverse Regionalzüge, welche nach Hamburg, Flensburg und Lüneburg fahren. Ein gut aufgestelltes Busnetz ergänzt das Angebot des öffentlichen Nahverkehrs. Außerdem verfügt Kiel über einen Regionalflughafen.

Die hier angebotenen Wohnungen befinden sich im Kieler Stadtteil Neumühlen- Dietrichsdorf. Dieser liegt im Nordosten der Landeshauptstadt und zählt rund 12.000 Einwohner. Das Mehrfamilienhaus steht in einer Nebenstraße abseits der großen Hauptverkehrsachsen. Die Wohnlage ist dementsprechend ruhig. Dennoch verfügt der Stadtteil mit der Bundestraße B502 über eine gute Anbindung. Denn die Bundesstraße ist mit dem Auto lediglich eine Minute entfernt. Über diese Verbindung dauert die Fahrt in die Kieler Innenstadt rund zwölf Minuten. Anschluss an den öffentlichen Nahverkehr gibt es über eine Bushaltestelle, die lediglich 100 Meter entfernt liegt. Mit dem Bus dauert die Fahrt zum Kieler Hauptbahnhof weniger als 30 Minuten. Im Umkreis von 500 Metern um das Objekt befinden sich zwei

Supermärkte, eine Gemeinschaftsschule und ein Spielplatz. Außerdem ist in acht Minuten mit dem Fahrrad ein Strand und in fünf Minuten zu Fuß das Naturschutzgebiet Mönkeberger See zu erreichen.

... Mehr >

Exposé Anfordern

Ich interessiere mich für die Immobilie als …

Zurück

Weiter