26 Eigentumswohnungen in StolzenauMetropolregion Hannover

Stolzenau

Placeholder
Placeholder
Placeholder
Placeholder

Abgeschlossen ! 100% Verkauft & Vermietet

Full-Service
in Zahlen

+

Miete

500


Einnahmen mtl.

500 €

-

Zinsen

273 €

Nebenkosten

110 €

Tilgung

342 €


Ausgaben mtl.

725 €

Ihr monatlicher
Aufwand:

225 €

*Kalkulationsbasis: Zwei-Zimmer-Wohnung mit Stellplatz, Kaufpreis 205.000 € inkl. Full-Service. Durchschnittliche Eigenkapitalrendite p.a. in den ersten zehn Jahren.
Bei Berücksichtigung der Zahlung der Kaufnebenkosten aus dem Eigenkapital, einem Darlehenszins von 1,6 % p.a., einer Tilgung von 2,0 % und einer Wertsteigerung von 1 %.

Immobilienkaufpreis

205.000 €

-

276.000 €

Zimmer pro Wohnung

2

Quadratmeter

56 - 72 m2

EK-Rendite

6,77 %

Wohneinheiten

63

Baujahr / Fertigstellung

2022

Ausstattung:

3-fach Verglasung

Badezimmer Vollausstattung

Pkw-Stellplatz / Tiefgarage

Elektrische Rollläden

Hochwertige Bodenbeläge

Fußbodenheizung

Aufzug

Einbauküche + Küchengeräte

Balkone / Terrasse

Willkommen in Stolzenau

Placeholder

Mitten in Niedersachsen befindet sich die Gemeinde Stolzenau. Mit ihren mehr als 7.000 Einwohnern gehört sie zur Samtgemeinde Mittelweser sowie zum Landkreis Nienburg/Weser. Die Gemeinde liegt rund 50 Kilometer nord- westlich von Hannover, direkt am Weserfluss. Damit zählt sie zum Ballungsgebiet rund um die niedersächsische Landeshauptstadt. Der Kernort Stolzenau ist geprägt von einem mittelalterlichen Stadtkern und ist umgeben von weiten Grünflächen, Wäldern und viel Wasser. Besonders hervorzuheben ist das Naturschutzgebiet Domäne Stolzenau/ Leese an der nahen Weserschleife. Die malerische Seenplatte am Ortsrand ist aus dem Sand- und Kiesabbau im Umfeld der Weser entstanden. Heute dient sie als beliebtes Naherholungsgebiet, welches einmalige Naturerlebnisse bietet.

Der Ort Stolzenau erfüllt im Landkreis Nienburg/Weser einige wichtige infrastrukturelle Aufgaben. So befinden sich hier zum Beispiel Schulen aller Formen sowie das Amtsgericht. Außerdem sind vor Ort ein Polizeikommissariat, das Arbeitsamt, das Kirchenkreisamt sowie eine Außenstelle des Gesundheits- amtes angesiedelt. Die Wirtschaft ist geprägt von mittelständischen Unter- nehmen, vor allem aus den Branchen Medien, Handwerk und Handel. Einwohner und Gäste, zum Beispiel Campingurlauber auf dem örtlichen Campingplatz, finden vor Ort alles Nötige für den täglichen Bedarf. Auch die medizinische Versorgung ist über diverse niedergelassene Ärzte gesichert.

... Mehr >

Ruhig und entspannt Leben

50 Kilometer

von Hannover entfernt

5 Autominuten

bis zum Naturschutzgebiet Domäne Stolzenau/Leese

800 Meter

bis zum Ufer der Weser

Highlights in der Nähe

Placeholder

Stolzenau

Spielplätze

Bushaltestellen

Parkplätze

Apotheken

Tankstellen

Supermärkte

Banken

Kindergärten

Cafés

Restaurants

Parks

ObjektbeschreibungObjekt

Bei diesem Projekt entsteht ein Mehrfamilienhaus mit vier Vollgeschossen. Das Gebäude wird im Standard eines KfW-Effizienzhauses 55 EE errichtet, wodurch sich ein günstiger KfW Zuschuss ergibt. Das Objekt bietet Platz für insgesamt 63 Zwei-Zimmer-Apartments mit Wohnflächen zwischen 56 und 72 Quadratmetern. Alle Wohnungen verfügen über eine großzügige Wohnküche, ein Schlafzimmer, ein Bad sowie einen Abstellraum. Die einzelnen Einheiten sind allesamt barrierearm und altersgerecht. So sorgen breite Türen und Flure sowie große Räume für viel Bewegungsfreiheit. Um die Mobilität der Bewohner zu sichern, verbindet ein Aufzug die vier Geschosse miteinander und sämtliche Zugänge sind barrierearm. Damit bleiben ältere Menschen auch mit Hilfsmitteln wie Rollatoren oder Rollstühlen mobil. Zudem erhalten 34 Einheiten moderne, elektrische Rollläden, die auch dem Wärmeschutz dienen.

Für einen kurzen Weg an die frische Luft verfügt jede Wohnung über eine eigene Terrasse bzw. einen Balkon. Außerdem werden die Innenräume durch die großen Fensterfronten mit viel Tageslicht versorgt, was eine helle und freundliche Atmosphäre schafft. Beheizt wird das Mehrfamilienhaus mit einem modernen Blockheizkraftwerk. Im Außenbereich umschließen Grünflächen das Gebäude. Darüber hinaus ist mit Ausnahme von vier Einheiten jeder Wohnung jeweils ein Pkw-Stellplatz im Außenbereich bzw. auf einem Nachbargrundstück zugeordnet. Durch die Anpassung des Objekts an die demographische Entwicklung bieten die Wohnungen für die Zukunft exzellente Voraussetzungen für eine dauerhaft erfolgreiche Vermietung.

... Mehr >
  • Große Räume für viel Bewegungsfreiheit
  • Bad und Küche inklusive
  • Breite Fensterfronten für viel Tageslicht
  • Altersgerechte und barrierearme Wohnungen
Placeholder

LagebeschreibungLage

  • In fünf Minuten mit dem Auto am Bahnhof und im Naherholungsgebiet
  • Zentrale Lage im Ort mit kurzen Wegen zum Supermarkt, zu Ärzten und zum Freibad

Stolzenau liegt in Niedersachsen an der Landesgrenze zu Nordrhein-Westfalen, circa 30 Kilometer nördlich von Minden und rund 50 Kilometer nordwestlich der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover. Die wichtigsten Verkehrs- verbindungen sind die Bundesstraßen 215 und 441. Während die B 215 Stolzenau mit Rotenburg (Wümme) im Norden und Minden im Süden verbindet, führt die B 441 in östlicher Richtung nach Hannover. Außerdem verfügt der Ort mit der Station Leese/Stolzenau über einen eigenen Bahnhof. Dieser liegt an der Bahnstrecke von Nienburg nach Minden. Die Fahrt bis nach Minden, wo sich der nächstgelegene ICE-Bahnhof befindet, dauert weniger als eine halbe Stunde. Außerdem existieren Busverbindungen nach Hannover, Uchte und Nienburg/Weser.

Innerhalb von Stolzenau liegt das Objekt sehr zentral. So befinden sich in einem Radius von 800 Metern das Freibad, das Gymnasium und ein Supermarkt. Im gleichen Radius sind auch diverse Arztpraxen unterschiedlicher Fachrichtungen zu finden. Ebenfalls nur wenige hundert Meter entfernt vom Objekt fließt die Weser. Der historische Ortskern ist fußläufig erreichbar. Mit dem Auto dauert die Fahrt zum Bahnhof Leese/Stolzenau nur fünf Minuten. In ungefähr der gleichen Entfernung liegt das Naturschutzgebiet Domäne Stolzenau/Leese.

... Mehr >